Automatische Ladestation Car System

Damit die Fahrzeuge auf der Vereinsanlage automatisch geladen werden, wurde eine automatische Ladestation für Car System Fahrzeuge entwickelt. 

 

Mechanik

Die ganze Mechanik ist in einem gefrästen PVC Klotz untergebracht. Ein Servo hebt die Lade-Bolzen (Messing-Rundprofile) an und bockt das Fahrzeug auf. Damit drückt das Fahrzeug seine Lade-Kontakte auf die Lade-Bolzen.

 

Positionierung

Um die Fahrzeuge mit ihren Lade-Kontakten exakt über den Lade-Bolzen anzuhalten wird eine IR Stoppstelle verwendet. Zwischen den Lade-Kontakten am Fahrzeug ist ein Poweroff-Modul eingebaut. Dies funktioniert als Stoppstelle und wird später für das Einschalten des Fahrzeuges verwendet. Somit kann jedes Fahrzeug auf jeder Ladestation geladen werden.

 

Elektronik

Die IR-LED wird durch die Steuerung eingeschalten um das einfahrende Fahrzeug anzuhalten. Das Fahrzeug wird danach über eine Funktion komplett ausgeschalten und die Lade-Bolzen heben sich. Das Fahrzeug wird geladen. Nach dem Laden senken sich die Lade-Bolzen und das Fahrzeug wird durch die IR-LED eingeschalten. Das Fahrzeug kann nun voller Energie zurück in den Verkehr eingeschleust werden.

 


Kontakt

Sie benötigen ein Chassis, Zubehör, Signale oder wollen ein Fahrzeug umbauen lassen? Gerne können Sie mich über das untenstehende Formular kontaktieren.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.